„Urlaub, Freizeit, Reisen“ in Friedrichshafen überrascht im März mit starkem Wachstum

Dominikanische Republik als Partnerland – Europa-Premiere des neuen Tourismus-Konzeptes „Grandparent‘s Days“ – neues Caravan Center

Urlaub liegt im Trend, Ferienträume sorgen für deutliche Zuwächse. Dies zeigt vom 20. bis 24. März 2019 auch die Messe Friedrichshafen mit ihrer Tourismusmesse „Urlaub Freizeit Reisen“. „Wir verzeichnen ein deutliches Plus und ein starkes Wachstum bei unserem Angebot.“ Projektleiter Rolf Hofer kann in diesem Jahr rund 60 Prozent mehr Ausstellungsfläche anbieten: „Unser Einzugsgebiet mit fünf Flughäfen ist für unsere Kunden sehr attraktiv. Wir bieten unseren Ausstellern zudem ein sehr kaufkräftiges Publikum“, ist der Messemacher überzeugt. Das Partnerland Dominikanische Republik präsentiert nicht nur karibische Träume, sondern auch ein erlebnisreiches Live-Programm. Bei der Premiere der `Grandparent‘s Days` werden besonders Großeltern angesprochen, die mit ihren Enkeln verreisen möchten und bei einer Vielzahl von Ausstellern zielgerichtet passende Angebote finden können. Deutlich vergrößert hat sich auch der Camping- und Caravan-Bereich, der unter dem Namen „Caravan-Center“ in der Halle A2 auf über 4.000 qm eine neue Heimat gefunden hat.

Insgesamt liefern in Friedrichshafen  130 Aussteller mit zahlreichen Mitausstellern in den Hallen A3 und A2 auf über 10.000 qm Urlaubs- und Freizeit-Inspirationen aller Art.  Stark vertreten sind neben Ferndestinationen besonders auch Ferienregionen, die vom Bodensee innerhalb von drei bis fünf Stunden erreichbar sind wie beispielsweise Südtirol, Bayern und der Schwarzwald.